Download Corporate Venturing in der Praxis: Rolle im Rahmen des by Carsten W. Seeliger (auth.) PDF

By Carsten W. Seeliger (auth.)

Systematisches Innovationsmanagement ist wichtige Voraussetzung für das langfristige Überleben von Unternehmen. Wissenschaft und Praxis sind übereinstimmend der Ansicht, dass company Venturing ein geeignetes device sein kann, Unternehmen innovativer, flexibler und entscheidungsfreudiger zu machen. Dennoch gibt es bisher nicht viele Beispiele für langfristige, erfolgreiche Corporate-Venturing-Aktivitäten.

Carsten W. Seeliger präsentiert den Stand der Corporate-Venturing-Forschung. Anhand von drei Fallstudien verdeutlicht er die herausragende Bedeutung des Innovationsmanagements für die Unternehmensentwicklung und zeigt auf, welchen Beitrag Corporate-Venturing-Aktivitäten dabei leisten. Im Einklang mit der wissenschaftlichen Literatur lassen auch die Fallstudien erkennen, dass die Operationalisierung der Zielsetzungen und die Erfolgsbeurteilung derartiger Aktivitäten betriebswirtschaftlich noch unbefriedigend sind. Der Autor entwickelt deshalb ein Konzept zur Beurteilung und Steuerung der Erfolgsbeiträge von Corporate-Venturing-Aktivitäten.

Show description

Read or Download Corporate Venturing in der Praxis: Rolle im Rahmen des Innovationsmanagements und Ansätze für ein Konzept zur Beurteilung und Steuerung seiner Erfolgsbeiträge PDF

Similar german_6 books

I. Teil: Pteridophyten und Anthophyten (Farne und Blutenpflanzen)

Del' vorliegende Teil des Catalogus florae Austriae solI eine geordnete Ubersicht bieten tiber jene Farn- und Bltitenpflanzen, die in Osterreich ent weder h e i m i s c oder h e i n g e ti b r g e r sind t oder die ofters e i n e g s chi e p p bzw. t v e r w Ide i r t vorkommen oder die in beachtlicher Weise als Nut z p f an I zen gezogen werden.

Die Energiewende finanzierbar gestalten: Effiziente Ordnungspolitik für das Energiesystem der Zukunft

Deutschland will bis zum Jahr 2050 seine Stromversorgung weitgehend auf erneuerbare Energien umstellen. Ob die Energiewende gelingen wird, hängt nicht nur von der Entwicklung neuer technischer Lösungen, sondern besonders auch von den wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für den tiefgreifenden Umbau des Energiesystems ab.

Grundlagen der Stoff- und Energiebilanzierung

Dieses Buch hat die Bilanzierung von Stoff- und Energieströmen in verfahrenstechnischen Systemen zum Inhalt. Es hilft, den großen Sprung von der Formulierung der Erhaltungssätze für Energie und Masse zur komplexen Aufgabenstellung des Technikers beim Erstellen und Lösen von Bilanzen ganzer Industrieanlagen zu überwinden.

Globale Teams: Organisatorische und technische Gestaltung kooperativer Arrangements

Flexibilität und Internationalität der Geschäftstätigkeit zählen zu den Kernanforderungen im modernen Wirtschaftsleben. Als Folge entstehen globale groups, in denen die Kooperationspartner über Standort- und Zeitzonengrenzen hinweg zusammenarbeiten. Stefan Zerbe zeigt anhand von Fallstudien globaler groups, wie durch den Einsatz von IT und flankierende organisatorische Maßnahmen die verteilte Zusammenarbeit organisiert werden kann.

Extra resources for Corporate Venturing in der Praxis: Rolle im Rahmen des Innovationsmanagements und Ansätze für ein Konzept zur Beurteilung und Steuerung seiner Erfolgsbeiträge

Example text

141 Durch ein von Pensions fonds bereitgestelltes, erhOhtes Angebot an Investitionsmitteln sowie Investitionsmoglichkeiten in zukunftstrachtigen Branchen verzwolffachten sich zwischen 1978 und 1987 die Bruttoinvestitionen von VC-Investoren von ca. 0,4 Mrd. USD auf tiber 5 Mrd. 142 Ende der 1970er/Anfang der 1980er Jahre wurde der boomende VC-Markt auch von GroBuntemehmen wieder als attraktiv empfunden. Die Anzahl der Corporate Venturing-Programme stieg in den USA innerhalb kurzer Zeit von 20 auf ca.

92 In Deutschland wurde erstmalig Ende der 1990er Jahre eine Vielzahl von Corporate Venturing-Programmen aufgelegt. Ihre derzeitige Anzahl wird auf etwa 50 geschatzt. 93 Wie in Abbildung 4 flir die USA dargestellt, haben sich dort die CVC-Bruttoinvestitionen und die Anzahl der Transaktionen seit Mitte der 1990er Jahre zunachst vervielfacht und sind dann seit 2000 dramatisch zuruckgegangen. 94 Einhergehend mit dieser Entwicklung stieg auch die Gesamtzahl der Corporate Venturing-Programme in 91 92 93 94 Vgl.

Bzgl. des europaischen VCMarktes (einschlieBlich Deutschland) vgl. Bygrave/HaylPeeters (2000), Kapitel 1 und 2. Vgl. WeberlDierkes (2002a), S. ) (2003), S. 6. 18 2. State of the Art des Corporate Venturing - Abgrenzung, Entwicklung und Forschungsstand Wachstumsraten auf. 83 Der Aufschwung hatte verschiedene AuslOser. Wichtiger Grund war die weltweite Technologiebegeisterung und der darnit ausgeloste Grtinderboom im High-Tech-Sektor in der zweiten Halfte der 1990er Jahre. Neue Informations- und Kommunikationstechnologien, das Internet und der Glaube an neue okonomische Gesetzmiilligkeiten generierten viele neue Geschaftsideen, denen gleichzeitig ein stark wachsendes Angebot an Venture Capital gegentiberstand.

Download PDF sample

Rated 4.29 of 5 – based on 18 votes