Download Der Sternenhändler by Poul Anderson PDF

By Poul Anderson

Show description

Read or Download Der Sternenhändler PDF

Similar german_2 books

Ediths Tagebuch

Moderate symptoms of wear and tear!

Extra info for Der Sternenhändler

Example text

Ihre Haut war glatt und warm. « fragte er heiser. Statt einer Antwort schloß sie die Augen und hob ihr Gesicht mit halb geöffneten Lippen zu ihm auf. Er küßte sie. Keiner der beiden hörte Nicholas van Rijn hereinkommen. Er blieb einen Augenblick in der Tür stehen und nahm die Pfeife aus dem Mund. Dann warf er sie wütend auf den Boden. « bellte er. Jeri stieß einen winselnden Laut aus und riß sich los. Torrance fühlte sich von einer Welle unsinniger Wut überschwemmt. Er ballte die Fäuste und trat van Rijn entgegen.

Schlafen Sie, amüsieren Sie sich, verbummeln Sie den lieben langen Tag! Sie haben ja den armen alten Nicholas van Rijn, dem Sie alle Arbeit und Sorgen aufladen können. Heiliger St. « Torrance wurde von Yamamura geweckt. Die Gorilloiden waren nicht die Ikser. Sie waren farbenblind und unfähig, sich auf komplizierte Vorgänge wie die Kontrolle der Bordinstrumente zu konzentrieren. Ihre Gehirne waren klein, und ihre Intelligenz nicht höher als die von Hunden. Nach dieser Enttäuschung begab sich Torrance auf die Brücke der Hebe, teils um ungestört zu bleiben, teils, weil es ein Ort war, an dem er sich wohlfühlte.

Alles ist besser als diese häßliche, vergebliche Geschäftigkeit, die mich an eingesperrte Ratten erinnert. Warum können wir uns nicht damit abfinden, daß wir sterben müssen? « Er wandte sich vom Fenster ab und sah sie verdutzt an. « Sie schlug ihre langen Wimpern nieder. »Es kommt darauf an, was jeder einzelne von uns bevorzugt. « Sie lächelte traurig. »Ich fürchte, ich bin nur eine oberflächliche Person. « Sie drehte sich unschlüssig zur Seite. « Er packte sie bei den bloßen Schultern und drehte sie herum, daß sie ihm gegenüberstand.

Download PDF sample

Rated 4.61 of 5 – based on 28 votes