Download Die Reden Buddhas, 1 CD-ROM Kommentierte Übertragung aus dem by Gautama Buddha PDF

By Gautama Buddha

Show description

Read or Download Die Reden Buddhas, 1 CD-ROM Kommentierte Übertragung aus dem Pali-Kanon. Für Windows 95/98/2000/Me/XP/NT bzw. MacOS ab 10.2 PDF

Best operating systems books

Alan Simpson's Windows XP Reloaded Bible

What the booklet covers: specializes in home windows XP performance, this Bible covers the fundamentals (e. g. , navigating your machine) in addition to find out how to use the most well-liked web positive aspects, customise the paintings surroundings, continue and tweak the approach, and use normal suggestions for operating with textual content, numbers, and photographs.

Mac OS X

Bei Mac OS X handelt es sich um das jüngste Betriebssystem von Apple machine. Es unterscheidet sich vom Vorgänger Mac OS nine nicht nur durch eine Vielzahl von neuen Funktionen und durch die neue Benutzeroberfläche Aqua, sondern vor allen Dingen durch die Nutzung von Mach und BSD als foundation für seine Implementierung.

Additional resources for Die Reden Buddhas, 1 CD-ROM Kommentierte Übertragung aus dem Pali-Kanon. Für Windows 95/98/2000/Me/XP/NT bzw. MacOS ab 10.2

Example text

Dieser äußeren Fassung darf natürlich keine überragende Wichtigkeit zuerkannt werden. Die Botschaft und Person Gotamos kann aus dem Kreise und Rahmen der Sagen wohl verklärt angedeutet, aber nie richtig erschlossen werden. So nennt sich beiläufig einmal Gotamo zum Sonnenstamme gehörig: und in der Tat hatte das fürstliche Geschlecht der Sakyer unter manchen anderen Beinamen auch diesen, nämlich: sonnenverwandt, ein Titel, der den Sakyern als gerühmten Abkommen der Okkakiden und Raghuiden mit anderen Herrscherstämmen gemeinsam zukam und der in die vedische Urzeit hinaufreicht.

Nachdem Gotamo selbst, mit seinen Jüngern ein halbes Jahrhundert hindurch in ganz Mittelindien immer von Ort zu Ort wandernd, nur während der drei Monate der Regenzeit seßhaft und einsam zurükkgezogen, allenthalben schon als der beste Künder und Verkünder erschienen war, pflegten nun die Mönche nach dem Verscheiden des Meisters bald noch in weitere Fernen hinauszuziehen. Sie waren ja Bürger der vier Weltgegenden, wie der beschwingte Vogel nur mit der Last seiner Federn dahinfliegt, hatten sie nur mit Gewand und Almosenschale beschwert weiterzupilgern.

Ohne Kenntnis des Pali, nur aus den volkstümlichen Quellen schöpfend, konnte er gleichwohl drei vortrefflich unterrichtende Werke herausgeben, von denen das erste, der 1850 in London erschienene Band Eastern Monachism mit seiner lebendigen, unmittelbar anschaulichen und zugleich tiefwurzelnden Darstellung bleibenden Wert hat. Nebenbei sei hier bemerkt, daß Schopenhauer, wenige Jahre vor seinem Tode, die Bedeutung solcher Quellen natürlich sofort erkannt hatte: es war ja das Beste gewesen was er, schon am Ende seiner Laufbahn, von jenen Lehren je hatte erfahren können.

Download PDF sample

Rated 4.46 of 5 – based on 35 votes