Download Ein bisschen verliebt. Roman (Immortality Bites - Band 2) by Michelle Rowen PDF

By Michelle Rowen

Show description

Read Online or Download Ein bisschen verliebt. Roman (Immortality Bites - Band 2) PDF

Best german_2 books

Ediths Tagebuch

Mild indicators of wear and tear!

Additional resources for Ein bisschen verliebt. Roman (Immortality Bites - Band 2)

Example text

So viel Kraft in so einem zierlichen Körper. « �Danke«, sagte ich. « Er grinste und zog seine Brieftasche aus der Innentasche seines Jacketts. Er legte eine Hundertdollarnote auf die Theke. « �Ich glaube, Sie gefallen mir«, sagte ich. « Das überraschte mich. Ich hatte erwartet, dass ein Vampirältester einen langen weißen Bart hätte und am Stock gehen würde. Nicht aber, dass er wie der russische Boxer aussah, gegen den Mr. Stallone in Rocky IV gekämpft hatte. Man lernt doch nie aus. �Ich werde nicht lange bleiben.

Dafür schien es jedoch meinem Standpunkt eindeutig Nachdruck zu verleihen. « Dann stand er zitternd auf, und mit einem letzten ängstlichen Blick – dem typischen Blick von jemandem, der kurz davor ist, die Kontrolle über seine Blase zu verlieren – drehte er sich um und fegte wie ein geölter Blitz aus dem Park. Ich bückte mich, hob den Pflock auf, den Chad, der Vampirschlächter, hatte fallen lassen und betrachtete ihn einen Augenblick. Ich musste Thierry unbedingt erzählen, was hier gerade passiert war und ihn fragen, was ich tun sollte.

Obwohl sie mir versichert hatte, ihre Ehe bestünde nach mehr als sechshundert Jahren nur mehr auf dem Papier. Offen gestanden konnte ich mir nicht einmal vorstellen, auch nur dreißig Jahre mit jemandem zusammen zu sein, geschweige denn sechshundert. Trotzdem war ich nicht begeistert von der Situation. Eine Affäre mit einem verheirateten Mann kam mir, selbst wenn seine Frau damit kein Problem zu haben schien, irgendwie … falsch vor. Ich hatte kürzlich meinen ganzen Mut zusammengenommen und sie gefragt, ob sie eigentlich jemals an Scheidung gedacht hätten.

Download PDF sample

Rated 4.76 of 5 – based on 50 votes