Download Hedge Fonds, Banken und Finanzkrisen: Die Bedeutung by Marcel Vincent Lähn (auth.) PDF

By Marcel Vincent Lähn (auth.)

Hedge Fonds haben sich in den vergangenen 50 Jahren zu einem der wichtigsten Marktteilnehmer des internationalen Finanzsystems entwickelt, und die supervisor dieser mit einem hohen Anteil an Fremdkapital vornehmlich in Produkte mit impliziter Hebelwirkung investierenden Investmentgesellschaften sind respektiert und gefürchtet. Denn einerseits erzielen einzelne Gesellschaften hohe überdurchschnittliche absolute Renditen, andererseits wird ihnen zugestanden, gesamtwirtschaftliche Finanzkrisen auslösen zu können.

Marcel V. Lähn analysiert, wie sich der drohende Zusammenbruch eines einzelnen Hedge Fonds zu einer Krise des globalen Finanzsystems entwickeln kann, und diskutiert die Frage, ob weitreichendere aufsichtsrechtliche und regulatorische Maßnahmen erforderlich sind, um die Stabilität des globalen Finanzsystems zu erhöhen. Der Autor zeigt auf, dass von Hedge Fonds everlasting eine generelle Gefährdung für die Stabilität des globalen Finanzsystems ausgeht, eine direkte Regulierung der Hedge-Fonds-Industrie aber aufgrund einer fehlenden globalen Durchsetzbarkeit abzulehnen ist. Eine indirekte Einflussnahme durch Aufsichts- und Regulierungsmaßnahmen seitens der international aktiven Finanzintermediäre, die mit diesen Finanzinvestoren eng verbunden sind, und eine Erhöhung von deren Risikoübernahmetransparenz sind demgegenüber zu befürworten.

Show description

Read Online or Download Hedge Fonds, Banken und Finanzkrisen: Die Bedeutung außerbilanzieller Leverage-Effekte durch Finanzderivate für das Risikomanagement von Finanzinstituten und das systemische Risiko des globalen Finanzsystems PDF

Best german_6 books

I. Teil: Pteridophyten und Anthophyten (Farne und Blutenpflanzen)

Del' vorliegende Teil des Catalogus florae Austriae solI eine geordnete Ubersicht bieten tiber jene Farn- und Bltitenpflanzen, die in Osterreich ent weder h e i m i s c oder h e i n g e ti b r g e r sind t oder die ofters e i n e g s chi e p p bzw. t v e r w Ide i r t vorkommen oder die in beachtlicher Weise als Nut z p f an I zen gezogen werden.

Die Energiewende finanzierbar gestalten: Effiziente Ordnungspolitik für das Energiesystem der Zukunft

Deutschland will bis zum Jahr 2050 seine Stromversorgung weitgehend auf erneuerbare Energien umstellen. Ob die Energiewende gelingen wird, hängt nicht nur von der Entwicklung neuer technischer Lösungen, sondern besonders auch von den wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für den tiefgreifenden Umbau des Energiesystems ab.

Grundlagen der Stoff- und Energiebilanzierung

Dieses Buch hat die Bilanzierung von Stoff- und Energieströmen in verfahrenstechnischen Systemen zum Inhalt. Es hilft, den großen Sprung von der Formulierung der Erhaltungssätze für Energie und Masse zur komplexen Aufgabenstellung des Technikers beim Erstellen und Lösen von Bilanzen ganzer Industrieanlagen zu überwinden.

Globale Teams: Organisatorische und technische Gestaltung kooperativer Arrangements

Flexibilität und Internationalität der Geschäftstätigkeit zählen zu den Kernanforderungen im modernen Wirtschaftsleben. Als Folge entstehen globale groups, in denen die Kooperationspartner über Standort- und Zeitzonengrenzen hinweg zusammenarbeiten. Stefan Zerbe zeigt anhand von Fallstudien globaler groups, wie durch den Einsatz von IT und flankierende organisatorische Maßnahmen die verteilte Zusammenarbeit organisiert werden kann.

Extra info for Hedge Fonds, Banken und Finanzkrisen: Die Bedeutung außerbilanzieller Leverage-Effekte durch Finanzderivate für das Risikomanagement von Finanzinstituten und das systemische Risiko des globalen Finanzsystems

Sample text

S. 17 oder auch Keynes (1936): "Speculators may do no harm as bubbles on a steady stream of enterprise. But the position is serious when the enterprise becomes the bubble on a whirlpool of speculation. " (Keynes (1936), S. " (Johnson (1976), S. ) Friedman (1953). Johnson (1976). 2 Spekulation, Herdenverhalten, Hedge Fonds und Finanzkrisen 27 allgemeinen Gleichgewichtsmodell zur Analyse der Preiseffekte von Spekulationsgeschaften auf, das insbesondere Hirshleifer 59 durch die Beriicksichtigung von Wohlfahrtseffekten erweiterte.

Wenn eine Finanzkrise mit einer Flueht aus realen und langfristigen Vermogenswerten in Geld verbunden ist, dann konnen wiederum einzelwirtsehaftliehe Finanzkrisen, die zum Beispiel dureh neue Kreditzusagen von Glliubigern beigelegt werden, keine Finanzkrisen darstellen, da hierbei nieht einmal auf Einzelunternehmensebene eine Flueht aus realen und langfristigen Vermogenswerten in Geld zu beobaehten ware. Zumindest ware in diesem Kontext zu erlliutern, ob sieh die besehriebene Flueht auf die gesamtwirtsehaftliehe Ebene bezieht oder niehl.

86 Gerat ein Kreditinstitut in diesem Fall in eine existenzgeflihrdende wirtschaftliche Schieilage, so impliziert die drohende oder tatsachlich eintretende Insolvenz tiber die Art der unrnittelbaren Geschaftsbeziehungen mit anderen Finanzinstituten, dass die Glaubiger der gefahrdeten Bank aufgrund von Forderungsabschreibungen ebenfalls in Solvenzschwierigkeiten geraten konnen. Von diesem Dorninoeffekt der reinen Ansteckung theoretisch eindeutig abzugrenzen ist der Informationseffekt, der den Mechanismus beschreibt, bei dem die Ansteckung nachgelagerter Komponenten des Finanzsystems nicht direkt tiber reine Ansteckung, 83 84 moglichen systemischen Gefahren wie denen der Abwicklungssysteme oder einzelner Marktsegmente hinzuweisen.

Download PDF sample

Rated 4.93 of 5 – based on 7 votes