Download Kindler Klassiker: Deutsche Literatur by Dr. Hermann Korte (auth.) PDF

By Dr. Hermann Korte (auth.)

Die Kindler Klassiker präsentieren in einem Band die wichigen Autoren und Werke einer Nationalliteratur. Auf six hundred - 800 Seiten werden sie vorgestell: kurze biografische Skizzen der Autoren und kundige Darstellung der Werke. Alles wie im KLL, nur: eine ganze literarische Welt in einem Band.

Show description

Read or Download Kindler Klassiker: Deutsche Literatur PDF

Best german_16 books

Einführung in die Literaturdidaktik

Literaturdidaktik als Teil der Literaturwissenschaft. Von den traditionellen Aufgaben bis zu den aktuellen Diskussionen um die Krise der Interpretation und um die Kanonisierung reichen die Themenfelder. In die 2. Auflage sind die Ergebnisse der Pisa-Studien eingearbeitet.

Autorisierungen des pädagogischen Selbst: Studien zu Adressierungen der Bildungskindheit

Frühpädagogische Fachkräfte sehen sich gegenwärtig umgreifenden Transformationen ihres Arbeitsfeldes gegenüber: Verbunden mit einem ‚neuen Blick auf das variety‘ verändern sich bildungspolitische Vorgaben, Konzeptionalisierungen frühkindlicher Bildungsprozesse, pädagogische Handlungseinsätze und Ausbildungskonzepte.

Potentiale und Grenzen von Smart Metering : Empirische Wirkungsanalyse eines Feldtests mit privaten Haushalten

Christopher Meinecke setzt sich mit der Frage auseinander, inwieweit deepest Haushalte in einem von erneuerbaren Energiequellen getragenen digitalen Stromnetz (Smart Grid) adaptive Stromverbraucher sein können. Basierend auf einem einjährigen Feldtest mit mehr als 650 Privathaushalten untersucht er unter Anwendung multivariater statistischer Längsschnittverfahren, welche Wirkung shrewdpermanent Meter-basierte Feedback-Systeme und variable Tarif-Modelle auf ihren Stromverbrauch haben.

Die Legitimität direkter Demokratie: Wie demokratisch sind Volksabstimmungen?

Das sinkende Vertrauen der Bürger in ihre politischen Repräsentanten und die Entfremdung von den etablierten Parteien haben in den letzten Jahren zu einer Intensivierung der wissenschaftlichen Debatte um mehr direkte Demokratie geführt. Dieser Band fasst zentrale Argumente dieses Diskurses zusammen und untersucht anhand von theoretischen Reflexionen und empirischen Fallstudien die Legitimität direkter Demokratie.

Additional resources for Kindler Klassiker: Deutsche Literatur

Example text

Die Einlieferung des Genesenden in ein »Erholungsheim für die an Atmungsorganen Erkrankten« stellt sich allerdings als folgenschwere ärztliche Fehlentscheidung heraus, handelt es sich bei diesem ehemaligen Hotel Vötterl in Großgmain in Wirklichkeit doch um eine abgelegene Sterbeklinik für Tuberkulosekranke. In beständiger Angst vor einer Infektion entwickelt der 18-Jährige mit Hilfe von Musik und Literatur eine Selbstheilungstherapie; er entwirft für sich die Zukunftsvorstellung einer künstlerischen Karriere, weite Spaziergänge festigen seine körperliche und geistige Konstitution.

Ein österreichisches Weltexperiment, 1999. ■ J. Hoell: T. , 2000. ■ G. Honegger: T. B. ‹, 2003. ■ J. Maxwald: T. B. Mein eigentümlicher Nachbar, 2005. ■ M. Mittermayer: T. B. Leben Werk Wirkung, 2006. ■ A. Diller: Personalbibliographie der Forschungsliteratur zu T. B. 1963–2011, 2012. ) – Mit annähernd 20 ›abendfüllenden‹ Theaterstücken, die ab 1970 bis zu seinem Tod beinahe im ›Jahrestakt‹ erschienen, sowie einigen Kurzschauspielen und Dramoletten avancierte Thomas Bernhard zu einem der erfolgreichsten deutschsprachigen Dramatiker der Gegenwart: Die Uraufführungen seiner Stücke fanden ohne Ausnahme an den renommiertesten Bühnen Deutschlands und Österreichs (z.

Perewyschina: Zu Struktur, Thematik und Sprache in T. s autobiographischem Werk ›Die Ursache. Eine Andeutung‹, in: Entwürfe, Hg. P. G. Klussmann, 2003, 153– 170. ■ P. D. Hammond: A private Life as Public Discourse. T. ’s Autobiography and the First Victim Myth, 2004. ■ B. Judex: Erde, Hölle, Rettungsversuch. Kindheit bei T. , in: T. , Hg. M. Mittermayer u. , 2005, 36–43. ■ A. Morneweg: Elemente des Komischen in der Autobiographie T. s, 2005. ) – Nach Versuchen als Journalist und Lyriker gelang dem Autor mit seinem ersten, 1963 erschienenen Roman der literarische Durchbruch.

Download PDF sample

Rated 4.05 of 5 – based on 36 votes