Download Moderne Markenführung: Grundlagen Innovative Ansätze by Franz-Rudolf Esch PDF

By Franz-Rudolf Esch

Show description

Read or Download Moderne Markenführung: Grundlagen Innovative Ansätze Praktische Umsetzungen PDF

Best german_6 books

I. Teil: Pteridophyten und Anthophyten (Farne und Blutenpflanzen)

Del' vorliegende Teil des Catalogus florae Austriae solI eine geordnete Ubersicht bieten tiber jene Farn- und Bltitenpflanzen, die in Osterreich ent weder h e i m i s c oder h e i n g e ti b r g e r sind t oder die ofters e i n e g s chi e p p bzw. t v e r w Ide i r t vorkommen oder die in beachtlicher Weise als Nut z p f an I zen gezogen werden.

Die Energiewende finanzierbar gestalten: Effiziente Ordnungspolitik für das Energiesystem der Zukunft

Deutschland will bis zum Jahr 2050 seine Stromversorgung weitgehend auf erneuerbare Energien umstellen. Ob die Energiewende gelingen wird, hängt nicht nur von der Entwicklung neuer technischer Lösungen, sondern besonders auch von den wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für den tiefgreifenden Umbau des Energiesystems ab.

Grundlagen der Stoff- und Energiebilanzierung

Dieses Buch hat die Bilanzierung von Stoff- und Energieströmen in verfahrenstechnischen Systemen zum Inhalt. Es hilft, den großen Sprung von der Formulierung der Erhaltungssätze für Energie und Masse zur komplexen Aufgabenstellung des Technikers beim Erstellen und Lösen von Bilanzen ganzer Industrieanlagen zu überwinden.

Globale Teams: Organisatorische und technische Gestaltung kooperativer Arrangements

Flexibilität und Internationalität der Geschäftstätigkeit zählen zu den Kernanforderungen im modernen Wirtschaftsleben. Als Folge entstehen globale groups, in denen die Kooperationspartner über Standort- und Zeitzonengrenzen hinweg zusammenarbeiten. Stefan Zerbe zeigt anhand von Fallstudien globaler groups, wie durch den Einsatz von IT und flankierende organisatorische Maßnahmen die verteilte Zusammenarbeit organisiert werden kann.

Additional info for Moderne Markenführung: Grundlagen Innovative Ansätze Praktische Umsetzungen

Sample text

Aus dieser Produkt- und Markenvielfalt resultieren eine Vielzahl von Herausforderungen für Unternehmen. Die erste Herausforderung liegt darin, eine Marke überhaupt noch in dem Angebotsmeer sichtbar zu machen. Die zweite Herausforderung besteht darin, Marken ein differenzierendes Profil zu verschaffen. Die dritte Herausforderung bezieht sich auf die Wahrung eines klaren Markenimages bei zunehmender Erweiterung der Produkte und Produktvarianten, die unter einem Markennamen geführt werden. 2 Inflation der kommunikativen Maßnahmen zum Markenaufbau und zur Markenstärkung Bei den kommunikativen Maßnahmen zeigt sich ein ähnliches Bild: ca.

Der vielgepriesene Ausweg durch Nutzung neuer Kommunikationsinstrumente, wie beispielsweise dem Internet, ist ein Irrweg. Solche Kommunikationsinstrumente können in der Regel erst dann wirksam zum Einsatz kommen, wenn durch Massenkommunikation schon eine gewisse Markenbekanntheit und ein Markenimage aufgebaut wurde (vgl. den Beitrag von Rossiter und Percy in diesem Buch). Für Marken wird demzufolge der Markenaufbau immer aufwendiger. Um sich in den Köpfen der Konsumenten noch verankern zu können, spielt die langfristige Planung und die Kontinuität bei den kommunikativen Maßnahmen eine Schlüsselrolle.

Dies betrifft die Festlegung eines optimalen MediaMixes sowie die Abstimmung der in den einzelnen eingesetzten Medien zu vermittelnden Inhalte für eine Marke. Die Integration kommunikativer Maßnahmen wird deshalb zur großen Herausforderung für Markenmanager. Nur dadurch kann der zunehmenden Inflation der kommunikativen Mittel entgegengewirkt werden. Wurden beispielsweise 1986 in Deutschland noch insgesamt 11 Milliarden DM für die klassische Kommunikation ausgegeben (vgl. Burmann, 1998 b, S. 114), so waren es 1996 bereits 26 Milliarden DM pro Jahr.

Download PDF sample

Rated 4.99 of 5 – based on 31 votes