Download Neue Märkte, neue Medien, neue Methoden — Roadmap zur agilen by Prof. Dr. Dr. h.c. August-Wilhelm Scheer, Rainer Borowsky PDF

By Prof. Dr. Dr. h.c. August-Wilhelm Scheer, Rainer Borowsky Dipl.-Kfm. (auth.), Professor Dr. Dr. h.c. August-Wilhelm Scheer (eds.)

Der Einfluß der neuen Medien macht sich in allen Bereichen - bei Industrieunternehmen, Dienstleistungsanbietern und in der öffentlichen Verwaltung - bemerkbar. Erfahren Sie, mit welchen neuen Methoden Softwarehäuser, Berater und insb. Endanwender ihre employer und die ihrer Kunden auf den Eintritt in die neuen Märkte vorbereiten.
Hochkarätige Wissenschaftler und Praktiker legen in diesem Band neue betriebswirtschaftliche Gestaltungspotentiale von Informationstechnologien dar. Im Abschnitt "Organisationen im Wandel der Märkte" werden Chancen und Anforderungen, die die neuen Märkte mit sich bringen, analysiert. "Methoden der Organisationsentwicklung" gehen insbesondere auf organisationsinterne Kommunikationsmittel und -prozesse ein. Im Abschnitt zu den "Anforderungen an das Controlling" wird u.a. der Einfluß von Multimedia auf das Controlling beleuchtet.

Show description

Read or Download Neue Märkte, neue Medien, neue Methoden — Roadmap zur agilen Organisation: 19. Saarbrücker Arbeitstagung für Industrie, Dienstleistung und Verwaltung 5.–7. Oktober 1998 Universität des Saarlandes, Saarbrücken PDF

Similar german_6 books

I. Teil: Pteridophyten und Anthophyten (Farne und Blutenpflanzen)

Del' vorliegende Teil des Catalogus florae Austriae solI eine geordnete Ubersicht bieten tiber jene Farn- und Bltitenpflanzen, die in Osterreich ent weder h e i m i s c oder h e i n g e ti b r g e r sind t oder die ofters e i n e g s chi e p p bzw. t v e r w Ide i r t vorkommen oder die in beachtlicher Weise als Nut z p f an I zen gezogen werden.

Die Energiewende finanzierbar gestalten: Effiziente Ordnungspolitik für das Energiesystem der Zukunft

Deutschland will bis zum Jahr 2050 seine Stromversorgung weitgehend auf erneuerbare Energien umstellen. Ob die Energiewende gelingen wird, hängt nicht nur von der Entwicklung neuer technischer Lösungen, sondern besonders auch von den wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für den tiefgreifenden Umbau des Energiesystems ab.

Grundlagen der Stoff- und Energiebilanzierung

Dieses Buch hat die Bilanzierung von Stoff- und Energieströmen in verfahrenstechnischen Systemen zum Inhalt. Es hilft, den großen Sprung von der Formulierung der Erhaltungssätze für Energie und Masse zur komplexen Aufgabenstellung des Technikers beim Erstellen und Lösen von Bilanzen ganzer Industrieanlagen zu überwinden.

Globale Teams: Organisatorische und technische Gestaltung kooperativer Arrangements

Flexibilität und Internationalität der Geschäftstätigkeit zählen zu den Kernanforderungen im modernen Wirtschaftsleben. Als Folge entstehen globale groups, in denen die Kooperationspartner über Standort- und Zeitzonengrenzen hinweg zusammenarbeiten. Stefan Zerbe zeigt anhand von Fallstudien globaler groups, wie durch den Einsatz von IT und flankierende organisatorische Maßnahmen die verteilte Zusammenarbeit organisiert werden kann.

Additional resources for Neue Märkte, neue Medien, neue Methoden — Roadmap zur agilen Organisation: 19. Saarbrücker Arbeitstagung für Industrie, Dienstleistung und Verwaltung 5.–7. Oktober 1998 Universität des Saarlandes, Saarbrücken

Example text

Nachteil dieser Verschliisselungsmethode ist seine geringe Starke. Beispielsweise mUBte eine 100 Bit symmetrisch verschltisselte Nachricht mit etwa 1000 Bit asymmetrisch verschliisselt werden, urn dieselbe Starke zu erreichen. Damit verbunden ware leider auch eine etwa lOx langere Verschltisselungs- und Entschliisselungszeit der Daten. In Verschliisselungsprotokollen wie SSL und HBCI werden daher beide Methoden miteinander kombiniert: Mittels einer asymmetrischen Verschliisselung wird ein symmetrischer Schltissel zwischen den Teilnehmern ausgetauscht, tiber den schlieBlich eine sichere Kommunikation ablauft.

1996, S. 91-96. [36] Vgl. de. Sichere Transaktionen in Electronic Banking nnd Electronic Commerce Dr. 5 SIMIME 4 Virengefahr und sicheres lava-Internet-Banking 5 SET-Erfolg mit Server-kontrollierten lava-Wallets 6 Die Bedeutung von Firewalls 7 Risikomanagement statt Sicherheitsmaximierung 19. Saarbrucker Arbeitstagung fllr Industrie, Dienstieisttmg Wld Verwaltung 1998. ·W. Scheer. © Physica-Verlag Heidelberg 1998 34 1 Die zunehmende Bedeutung des Internet Banking und Electronic Commerce Fur den elektronischen Handel im World Wide Web und das Internet Banking schaut die Zukunft blendend aus.

Wissenslandkarten entwickelt, die darstellen, welches Wissen und welche Fahigkeiten der einzelne Mitarbeiter aufweist und so der Organisation zu Verfiigung stehen. R. auf Intranet-Technologien und verweisen nur auf entsprechende Wissenstrager. 1m zweiten Schritt wird versucht, das Wissens selbst, wie Erfahrungen aus Projekten oder Best Practice Prozesse, in informationstechnischen Systemen zu speichem. Hierfiir werden fast ausschlieBlich Groupware- und Intranet-Technologien genutzt. Wissen kann neben Personen auch Prozessen und Produkten zugeordnet werden.

Download PDF sample

Rated 4.30 of 5 – based on 21 votes