Download Qualität komplexer Dienstleistungsbündel: by Katja Zielke PDF

By Katja Zielke

Der Dienstleistungsqualität kommt als Erfolgsfaktor im sich verschärfenden Wettbewerb eine herausragende Bedeutung zu. Bisherige Forschungsarbeiten zu ihrer Messung und Steuerung beschränkten sich allerdings auf die Qualität einer einzelnen von nur einem Anbieter offerierten Dienstleistung. Bestehende Qualitätsmodelle erweisen sich damit als unzureichend und ungeeignet, die Qualitätswahrnehmung touristischer Leistungsbündel umfassend abzubilden und darauf aufbauend die Qualität dieses Dienstleistungstyps zu sichern und zu steuern.

Katja Zielke entwickelt einen innovativen Ansatz zur Operationalisierung, Messung und Steuerung der Qualitätswahrnehmung komplexer Dienstleistungsbündel, welcher die spezifischen Besonderheiten der touristischen Leistung berücksichtigt. Im Mittelpunkt steht dabei die Frage, wie komplexe Dienstleistungsbündel durch den Nachfrager wahrgenommen werden und ob alle Teilleistungen eines komplexen Dienstleistungsbündels in gleichem Maße geeignet sind, die Dienstleistungsqualität zu beeinflussen. Dieser mehrstufige Ansatz wird abschließend einer empirischen Prüfung unterzogen und es werden Empfehlungen für die Forschung und Praxis des Qualitätsmanagements komplexer Dienstleistungsbündel abgeleitet.

Show description

Read or Download Qualität komplexer Dienstleistungsbündel: Operationalisierung und empirische Analysen der Qualitätswahrnehmung am Beispiel des Tourismus PDF

Best german_6 books

I. Teil: Pteridophyten und Anthophyten (Farne und Blutenpflanzen)

Del' vorliegende Teil des Catalogus florae Austriae solI eine geordnete Ubersicht bieten tiber jene Farn- und Bltitenpflanzen, die in Osterreich ent weder h e i m i s c oder h e i n g e ti b r g e r sind t oder die ofters e i n e g s chi e p p bzw. t v e r w Ide i r t vorkommen oder die in beachtlicher Weise als Nut z p f an I zen gezogen werden.

Die Energiewende finanzierbar gestalten: Effiziente Ordnungspolitik für das Energiesystem der Zukunft

Deutschland will bis zum Jahr 2050 seine Stromversorgung weitgehend auf erneuerbare Energien umstellen. Ob die Energiewende gelingen wird, hängt nicht nur von der Entwicklung neuer technischer Lösungen, sondern besonders auch von den wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für den tiefgreifenden Umbau des Energiesystems ab.

Grundlagen der Stoff- und Energiebilanzierung

Dieses Buch hat die Bilanzierung von Stoff- und Energieströmen in verfahrenstechnischen Systemen zum Inhalt. Es hilft, den großen Sprung von der Formulierung der Erhaltungssätze für Energie und Masse zur komplexen Aufgabenstellung des Technikers beim Erstellen und Lösen von Bilanzen ganzer Industrieanlagen zu überwinden.

Globale Teams: Organisatorische und technische Gestaltung kooperativer Arrangements

Flexibilität und Internationalität der Geschäftstätigkeit zählen zu den Kernanforderungen im modernen Wirtschaftsleben. Als Folge entstehen globale groups, in denen die Kooperationspartner über Standort- und Zeitzonengrenzen hinweg zusammenarbeiten. Stefan Zerbe zeigt anhand von Fallstudien globaler groups, wie durch den Einsatz von IT und flankierende organisatorische Maßnahmen die verteilte Zusammenarbeit organisiert werden kann.

Additional info for Qualität komplexer Dienstleistungsbündel: Operationalisierung und empirische Analysen der Qualitätswahrnehmung am Beispiel des Tourismus

Example text

Vgl. Berekoven, L. (1983): Der Dienstleistungsmarkt in der Bundesrepublik Deutschland. Theoretische Fundierung und empirische Analyse, Bd. 1, Gottingen, S. 278 f. Da jedoch am Kunden die Leistung erbracht wird, wofUr zwar partiell ein Objekt benotigt wird, werden touristische Dienstleistungen hier als personenbezogene Leistungen interpretiert werden. 72 Vgl. Freyer, W. , S. 94. Die zeitliche Begrenzung bezieht sich dabei auf die Dauer der Integration des externen Faktors und nicht auf die Dauer des touristischen Dienstleistungsangebotes.

Konzepte, Erfahrungen, Methoden, 3. , Wiesbaden, S. 26. 109 Die beiden AnsatzelBegriffe werden durch GARVIN urn drei Begriffe erweitert. Dies sind der absolute, der herstellungsorientierte und der wertorientierte Qualitiitsbegriff. Vgl. A. , S. 25 ff. Zurn absoluten Qualitatsbegriff vgl. M. (1991): Zen und die Kunst ein Motorrad zu warten. Ein Versuch tiber Werte, Frankfurt am Main, S. 189 ff. Zum herstellungsorientierten Begriff der Qualitiit vgl. Meyer, J. (1988): Qualitiit als strategische Wettbewerbswaffe, in Simon, H.

1999): Qualitiitsorientiertes Umweltschutzmanagement im Tourismus. Empirische Untersuchung und Entwurf eines nachfrageorientierten Modells znr Umweltkennzeichuung tonristischer Leistungen, Miinchen, S. 15. 65 Vgl. Freyer, W. , S. 68. 66 Vgl. Pompl, W. G. ): Qualitiitsmanagement im Tourismus, Miinchen, Wien, S. , S. 35 ff; Freyer, W. , S. 68. 67 Vgl. Pompl, W. , S. 7; Pender, L. (1999): Marketing Management for Travel and Tourism, Cheltenham, S. 175. 68 Vgl. Krippendorf, J. , S. 19; Kaspar, C. , S.

Download PDF sample

Rated 4.33 of 5 – based on 20 votes