Download Tod eines Senators. Ein Falco-Roman (Marcus Didius by Lindsey Davis PDF

By Lindsey Davis

Show description

Read Online or Download Tod eines Senators. Ein Falco-Roman (Marcus Didius Falco-Zyklus 15) PDF

Best german_2 books

Ediths Tagebuch

Mild indicators of damage!

Additional resources for Tod eines Senators. Ein Falco-Roman (Marcus Didius Falco-Zyklus 15)

Sample text

Rubirius Metellus hat sich nicht das Leben ge­ nommen, Falco«, sagte Silius ungeduldig. »Er genoss es, ein Drecksack zu sein – genoss es viel zu sehr, um es aufzugeben. Er saß auf hohem Ross, spielte seine Talente überlegen aus, wie dubios sie auch waren. Und er war außerdem ein Feigling. « Ich nickte zustimmend. »Diese Art von Ermittlung hat einen speziellen Preis. Ich schicke Ihnen meine Preisliste …« Er zuckte mit den Schultern. Silius hatte überhaupt keine Angst, übers Ohr gehauen zu werden.

Worauf soll ich hinaus? « 38 »Ganz wie Sie wollen«, erwiderte Silius. »Ich bin da nicht pingelig, Falco. « Ich hatte mich auf einen Hocker an seinem Tisch plumpsen lassen. Er hatte mir keine Erfrischung ange­ boten (da er zweifellos spürte, dass ich sie ablehnen würde, um eine Gast/Gastgeber-Beziehung zu vermei­ den). Aber als ich ankam, war ich von gleichen Bedin­ gungen ausgegangen und hatte mich gesetzt. Jetzt rich­ tete ich mich auf. « Ich starrte ihn an. »Rubirius Metellus hat sich nicht das Leben ge­ nommen, Falco«, sagte Silius ungeduldig.

Sie wirkt kultiviert, hatte Schriftrollen im Zimmer liegen. Na ja, es gab auch einen Korb mit Wolle, doch ich denke, das war nur zur Schau. « »Gut möglich. « »Wie formell? « »Mach dich nicht lächerlich, Marcus. Sie war bei sich zu Hause. « »Da war eine ganze Schlange, und ich kann wohl von Glück sagen, dass ich Calpurnia allein antraf. «, sin­ nierte ich. »Oh, ich glaube, sie weiß, wie fähig sie ist«, erwi­ derte Helena mit Nachdruck. 55 Es wurde kühler. Helena griff nach ihrer Stola, und ich half ihr, sie umzulegen.

Download PDF sample

Rated 4.85 of 5 – based on 17 votes