Download Trauma und Resilienz in Beratung und Therapie: Wie die by Erika Lützner-Lay PDF

By Erika Lützner-Lay

Das handliche Buch beschreibt praxisnah und anhand von Beispielen die lebensprägende und generationenübergreifende Dynamik von Traumafolgen. Es zeigt, wie Heilung in shape eines ganzheitlichen Prozesses der Integration möglich wird. Die Autorin bezieht dabei Aspekte wie Systemtheorie, Tiefenpsychologie, Hirnforschung, Bindungstheorie, Traumatherapie und Körperpsychotherapie mit ein. Videosequenzen in shape von gesprochenen Vortragstexten ergänzen die Ausführungen und vermitteln ein lebendiges Bild dessen, used to be den entwicklungsfördernden Umgang mit Traumata gelingen lässt.

Show description

Read Online or Download Trauma und Resilienz in Beratung und Therapie: Wie die Schatten unserer Geschichte uns begleiten und die Lebenskraft uns trägt PDF

Best german_16 books

Einführung in die Literaturdidaktik

Literaturdidaktik als Teil der Literaturwissenschaft. Von den traditionellen Aufgaben bis zu den aktuellen Diskussionen um die Krise der Interpretation und um die Kanonisierung reichen die Themenfelder. In die 2. Auflage sind die Ergebnisse der Pisa-Studien eingearbeitet.

Autorisierungen des pädagogischen Selbst: Studien zu Adressierungen der Bildungskindheit

Frühpädagogische Fachkräfte sehen sich gegenwärtig umgreifenden Transformationen ihres Arbeitsfeldes gegenüber: Verbunden mit einem ‚neuen Blick auf das style‘ verändern sich bildungspolitische Vorgaben, Konzeptionalisierungen frühkindlicher Bildungsprozesse, pädagogische Handlungseinsätze und Ausbildungskonzepte.

Potentiale und Grenzen von Smart Metering : Empirische Wirkungsanalyse eines Feldtests mit privaten Haushalten

Christopher Meinecke setzt sich mit der Frage auseinander, inwieweit inner most Haushalte in einem von erneuerbaren Energiequellen getragenen digitalen Stromnetz (Smart Grid) adaptive Stromverbraucher sein können. Basierend auf einem einjährigen Feldtest mit mehr als 650 Privathaushalten untersucht er unter Anwendung multivariater statistischer Längsschnittverfahren, welche Wirkung shrewdpermanent Meter-basierte Feedback-Systeme und variable Tarif-Modelle auf ihren Stromverbrauch haben.

Die Legitimität direkter Demokratie: Wie demokratisch sind Volksabstimmungen?

Das sinkende Vertrauen der Bürger in ihre politischen Repräsentanten und die Entfremdung von den etablierten Parteien haben in den letzten Jahren zu einer Intensivierung der wissenschaftlichen Debatte um mehr direkte Demokratie geführt. Dieser Band fasst zentrale Argumente dieses Diskurses zusammen und untersucht anhand von theoretischen Reflexionen und empirischen Fallstudien die Legitimität direkter Demokratie.

Additional resources for Trauma und Resilienz in Beratung und Therapie: Wie die Schatten unserer Geschichte uns begleiten und die Lebenskraft uns trägt

Example text

Auffallend beiläufig murmelt sie: „Er war als junger Mann im Einsatz dabei, als das Warschauer Ghetto geräumt wurde“. Sie sagt es so ganz versteckt, wie bedeutungslos verharmlosend, als müsse es heute noch vertuscht werden und sei auch nicht wichtig. Klar war, dieser Vater war abgeschaltet, depersonalisiert zurückgekommen zu seiner Familie. Der war nach dem Grauen ein Roboter ohne Seele. Von der hatte er sich getrennt im unmenschlichen Tun und Erleben. Der Vater holte sich Leben und Kontakt bei seinem Kind auf entmenschlichte Weise und wiederholte so das im Krieg begangene Verbrechen.

2 Transfer für Beratung und Psychotherapie Was lernen wir aus dem vorausgehenden Teil für die Begleitung von Menschen in Beratung und Psychotherapie? 1 Erfahrbarer Mitmensch sein Joachim Bauer beschreibt (Bauer 2007), dass unsere Biologie schlüssig zeigt: Zum Lieben sind wir da, nicht zum Hassen, denn wir sind neurobiologisch auf soziale Resonanz und Kooperation angelegt. So ist unsere biologische Reaktion eng verwoben mit unserer Psychologie, mit unserer Seele. Und er weist nach: Unsere Biologie ist eingestellt auf Kontakt.

Der war nach dem Grauen ein Roboter ohne Seele. Von der hatte er sich getrennt im unmenschlichen Tun und Erleben. Der Vater holte sich Leben und Kontakt bei seinem Kind auf entmenschlichte Weise und wiederholte so das im Krieg begangene Verbrechen. Und die Mutter schaute weg, um sich seiner zu entledigen. > > > Hilfreich ist für die Frau, die Zusammenhänge zu seinem – bisher verleugneten – Trauma, seiner Verstrickung und Schuld zu verstehen. Irgendwann sagt sie: Mein Vater war ja mal ein Kind, ein menschlicher junger Mann, vor dem ganzen Horror.

Download PDF sample

Rated 4.87 of 5 – based on 31 votes